AGB

Allgemeine Vertragsbedingungen

  1. Abschluss des Vertrages: Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie den Abschluss des Vertrages an. Der Vertrag kommt mit der Annahme von Seiten Frau Kristina Zahlbrecht zustande.
  2. Bei allen Kursen ist mit der Anmeldung eine Anzahlung von 30 % des Kursbetrages zu leisten. Die Gebühr für den Kurs ist in bar zu bezahlen und muss bei Semesterkursen 10 Tage vor dem ersten Kurstag beglichen werden. Die Kurse kommen ab einer Teilnehmeranzahl von 6 Personen zustande. Findet der Kurs aufgrund mangelnder Teilnehmer nicht statt, wird die Anzahlung rückerstattet. Bei Therapiestunden ist der 10er Block im vorhinein, die Einzelstunde in bar nach der Stunde zu bezahlen.
  3. Nicht in Anspruch genommene Leistungen (Ausfall von Seiten der Kunden) können nicht rückvergütet werden.
  4. Sollte die Abmeldung kurzfristig erfolgen oder wird dem Kurs ohne Abmeldung ferngeblieben, müssen leider die vollen Kurskosten verrechnet werden.
  5. Reiten und Voltigieren erfolgt auf eigene Gefahr. Veranstalter und Lehrer schließen jede Haftung für Schäden aus, sofern sie nicht auf vorsätzlicher und grober Vertragsverletzung beruhen. Pferde sind Lebewesen deren Verhalten nicht immer vorhersehbar ist.
  6. Vorname und Fotos dürfen für die Veröffentlichung „Gesundes Reiten“ verwendet werden.
  7. Änderungen sind der Kursleitung vorbehalten.

Bankverbindung:

Zahlbrecht Kristina
Gesundes Reiten
Kto 11.545.274, BLZ 32000, Raiffeisen Landesbank